Treffen Sie uns auf der REConf 2022

By Sigrun Willert | 24/03/2022 | Reading time: 1 min

Requirements Engineering Conference ‘REConf’, 25. – 27. April in München

Die REConf ist in Expertenkreisen eine der führenden Fachverstaltungen für Requirements Engineering im deutschsprachigen Raum. Eine hervorragende Plattform, um sich zu informieren und mit Kollegen in der Industrie auszutauschen. IBM unterstützt die Veranstaltung mit zahlreichen Experten, für verschiedene Anwendungen der System- und Software-Entwicklung sowie Beratern mit langjähriger Erfahrung in der Industrie.

Als IBM Gold Business Partner möchten wir Sie dorthin einladen zu folgenden Themenschwerpunkten:
·       Management komplexer Entwicklungsprojekte auch mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz
·       Bewährte Methoden zur Umsetzung von digitaler Transformation
·       Neueste Engineering-Lösungen, die komplexe Projekte einfacher beherrschbar machen

Workshops & Vorträge:
·       Mehrstündiger Workshop, am Montag, 25. April, mit Schwerpunkt „Wie kann Künstliche
        Intelligenz die Qualität im Requirements Engineering steigern?“ (HTWS27)
·       26. April um 16:55 Uhr: "Ab Morgen machen wir alles anders: Agiles Requirements
        Engineering“  
·       27. April um 15:50 Uhr "Herausforderungen bei der Entwicklung organisationsweit akzeptabler
        Industrie Best Practices / end-to-end Lösungen (ASPICE)"

Melden Sie sich jetzt an und erhalten Sie als IBM Kunde 10% Rabatt auf Ihr Ticket! Verwenden Sie dazu einfach folgenden Promo Code: REC22_SpAu_1309
Es würde mich freuen, Sie auf der REConf zu treffen und bei Interesse Ihrerseits bereits im Vorfeld Gesprächstermine vor Ort zu arrangieren. Wir haben vor Ort keinen Stand, aber Räumlichkeiten zur Besprechung.

Herzliche Grüße - Ihr Wolfgang Leimbach von SodiusWillert - wleimbach@sodiuswillert.com

Mehr Informationen zur Konferenz:  https://www.hood-group.com/reconf/

Leave us your comment

Discover our webinar

Connect Jira + Polarion ALM to maximize the efficiency of your entire software development process

“Join Robert Baillargeon, Chief Product Officer, to learn how you can connect artifacts in Siemens Polarion ALM to your Jira assets and kickstart seamless collaboration throughout the software development lifecycle. ”

Save Your Spot

Subscribe to our blog

Watch the product demo

OSLC Connect for Jira: integrate Jira with IBM Engineering Lifecycle Management.

Icon_OSLC Connect for Jira_color_144*144px_SodiusWillert_2020_RVB

 

OSLC Connect for Jira leverages Open Services for Lifecycle Collaboration (OSLC) technology to collaboratively allow linking across design and implementation teams and better manage requirements and compliance.

 

 

Most read articles