Modell-zu-Modell-Transformation in IBM Rhapsody

M2M Transformation for IBM Rhapsody ermöglicht die automatisierte Transformation von UML-Modellen über unterschiedliche Domänen oder Abstraktionen hinweg, wie UML/SysML, AUTOSAR, MODAF, MARTE oder jedes andere Profil. Dabei werden die Regeln für die Transformation durch modell-basierte Instruktionen in IBM Rhapsody definiert.

M2M Rhapsody Framework_monitor_SodiusWillert
Model_white_59x59px

Abstrakte Darstellung der Modelltransformation in IBM Rhapsody

Mit der Modellierung eines Regelsatzes in einer Tabellenansicht entwickeln Sie eine abstrakte Sicht auf die Modell-zu-Modell-Transformation. Mit diesem Regelsatz definieren Sie, wie die Metaklassen zweier Domänen Ihrem Bedarf entsprechend abgebildet werden sollen.

Process_white_59x59px

Ausführung der Modelltransformation in IBM Rhapsody

Nach der Ausführung der Modelltransformation in IBM Rhapsody gemäß Ihrem vorher definierten Regelsatz erhalten Sie ein Modell, dass den Anforderungen der Zieldomäne genügt.

Reuse_white_59x59px

Iterative Modelltransformationen

Das Transformieren von Modellen mit M2M Transformation for IBM Rhapsody ermöglicht ein iteratives Arbeiten. Sie können das transformierte Modell mit dem vorherigen Ergebnis zusammenführen.

Transformationsaufwand reduzieren

Das manuelle Transformieren von Modellen kann zeitaufwändig sein und die Produktivität Ihrer wertvollsten Ressourcen beeinträchtigen. Konzentrieren Sie sich nur auf die Mapping-Regeln und befreien Sie sich von der mühsamen Prozedur manueller Transformation.

Fehlerquellen minimieren

Die automatisierte Modelltransformation kann menschliche Fehler im Vergleich zur manuellen Ausführung deutlich reduzieren. Anstatt jedes einzelne Ihrer Modelle manuell zu transformieren, erstellen Sie mit M2M Transformation for IBM Rhapsody nur einmal einen Regelsatz und führen ihn für alle Ihre Modelle beliebig oft aus!

Kosten sparen und Frustration vermeiden

Eliminieren Sie manuelle Transformationen und sparen Sie Zeit und Geld. Nutzen Sie Ihre Ressourcen für die wirklich wertschöpfenden Aufgaben, indem Sie die Ihre Modelle automatisiert transformieren lassen mit M2M Transformation for IBM Rhapsody.

Transformationsaufwand reduzieren

Das manuelle Transformieren von Modellen kann zeitaufwändig sein und die Produktivität Ihrer wertvollsten Ressourcen beeinträchtigen. Konzentrieren Sie sich nur auf die Mapping-Regeln und befreien Sie sich von der mühsamen Prozedur manueller Transformation.

Fehlerquellen minimieren

Die automatisierte Modelltransformation kann menschliche Fehler im Vergleich zur manuellen Ausführung deutlich reduzieren. Anstatt jedes einzelne Ihrer Modelle manuell zu transformieren, erstellen Sie mit M2M Transformation for IBM Rhapsody nur einmal einen Regelsatz und führen ihn für alle Ihre Modelle beliebig oft aus!

Kosten sparen und Frustration vermeiden

Eliminieren Sie manuelle Transformationen und sparen Sie Zeit und Geld. Nutzen Sie Ihre Ressourcen für die wirklich wertschöpfenden Aufgaben, indem Sie die Ihre Modelle automatisiert transformieren lassen mit M2M Transformation for IBM Rhapsody.

Interessieren Sie sich für die automatisierte Transformation Ihrer IBM Rhapsody-Modelle über verschiedene Domänen und Abstraktionen hinweg?

Das kann M2M Transformation for IBM Rhapsody

Modell-basierte und anpassbare Transformation von Modellen

Realisieren Sie komplexere Transformationen durch Erweiterung Ihrer Mapping Regeln mit der vereinfachten IBM Rhapsody-API. Durch die Implementierung von IBM Rhapsody-API Anfragen in JavaScript passen Sie die Mapping Regeln in Ihrem Transformationsmodell an. Diese API-Anfragen werden zur Laufzeit während der Transformation ausgeführt.

Flexibel anpassbare M2M-Regelsätze und Mappingregeln

Sie können Ihre Mappingregeln beliebig sortieren, aktivieren oder deaktivieren, um die Ausführung der Regeln anzupassen. Die Vererbung von Stereotypen kann zur Laufzeit berücksichtigt werden. Die Ausführung der Regeln ist völlig flexibel.

Modell-basierte Traceability

Der Traceability-Modus generiert eine IBM Rhapsody-Tabelle, in der das Quellelement, das entsprechende Zielelement und die Mappingregel, die für die Transformation verwendet wurde, dargestellt werden.

Kontinuierliche Integration

Die Modelltransformation mit dem M2M Framework kann im Batch-Modus per Kommandozeile gestartet werden. Optimieren Sie Ihre Abläufe, indem Sie die M2M-Transformationen in Ihre kontinuierlichen Integrationsprozesse integrieren.

Regeln wiederverwenden und erweitern

Der M2M Regelsatz kann als Standard-IBM Rhapsody Artefakt wiederverwendet werden und kann von einem anderen M2M Regelsatz erben, um diesen zu erweitern oder zu überschreiben.

M2M Regelsatz Checker

Das M2M-Profil enthält einen Modell Checker, der Sie bei der syntaktisch korrekten Definition des M2M Regelsatzes unterstützt.

Erweiterungen der Mapping-Regeln debuggen

Mit Hilfe der NetBeans IDE können Sie die in JavaScript geschriebenen Erweiterungen für die Mapping-Regeln im IBM Rhapsody-Modell remote debuggen.

Learn more about M2M Transformation for Rhapsody

How to convert Cameo/MagicDraw models to IBM Rhapsody

1 Dez 2022 | Jeff Pilato
See all articles

New product: convert Cameo/MagicDraw models into IBM Rhapsody models

28 Nov 2022 | Jeff Pilato

What's new in the OSLC Connect for Confluence 1.2.0 release?

22 Sep 2022 | Robert Baillargeon

Sie haben Fragen?

Wir sind für Sie da. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns darauf, mehr über Ihre Erwartungen zu erfahren und mit Ihnen zu besprechen, wie wir von SodiusWillert Ihnen helfen können, Ihre Ziele zu erreichen.

Fichier 1 1 1