Tools für Linked Data und OSLC

Das Konzept von Linked Data und OSLC ist ein bedeutender Fortschritt für die Integration der hochspezialisierten dedizierten Expertenwerkzeuge, mit denen Entwickler heute arbeiten. Dank Linked Data und OSLC können Teams über Toolgrenzen hinweg zusammenarbeiten und den Digital Thread über Domänen, Anwendungen und Organisationen hinweg realisieren.

What is Linking Data ?

Was ist Linked Data und OSLC?

Das Internet basiert auf der Fähigkeit, Informationen über Server hinweg zu verknüpfen. Durch Anwendung der dafür definierten Standards, ergänzt um zusätzliche Funktionen zur Strukturierung semantischer Informationen, können wir Engineering Daten über verschiedene Repositories hinweg verknüpfen.

Die Arbeit in einer heterogenen Tool Landschaft kann frustrierend sein. Die Anwender brauchen Möglichkeiten zur Verknüpfung von Informationen in den verschiedenen Werkzeugen ihrer Toolkette, ohne sich um das Wie zu kümmern.

OSLC steht für Open Services for Lifecycle Collaboration und ist ein offener und skalierbarer Ansatz für die Integration des Engineering Lifecycle. Mit dem Linked Data Konzept bietet OSLC eine nahtlose Integration zwischen unterschiedlichen Werkzeugen durch definierte Dienste und Schnittstellen.

Blog: What is the Open Services Lifecycle Collaboration standard? 

Wie OSLC das Linked Data Konzept nutzt, um Engineering Tools zu verbinden

Bei der Arbeit an komplexen Systemen kann ein kleiner Fehler in einem einzigen Datenelement erhebliche negative Auswirkungen auf das System- oder Produktdesign oder auf den Entscheidungsprozess haben. Der Fehler kann sich auf alle Bereiche des Engineering Lifecycle auswirken, auf Anforderungsmanagement, Design, Implementierung, Testmanagement und mehr. Die Kundenbindung ist gefährdet.

Mithilfe des OSLC-Standards können wir definieren, welche Repositories wir miteinander verbinden wollen, welche Art von Entwicklungsdaten wir gemeinsam nutzen wollen und wie wir auf Entwicklungsdaten zugreifen. OSLC bietet die Möglichkeit, Daten unabhängig von den Endpunkten auf standardisierte Weise zu verknüpfen. Nachdem die OSLC-Schnittstellen einmal implementiert sind, kann eine Applikation Daten mit allen anderen OSLC-kompatiblen Anwendungen verknüpfen, ohne dass eine neue Schnittstelle implementiert werden muss.

OSLC ermöglicht die nahtlose Integration von Engineering Lifecycle Applikationen

Der OSLC-Standard basiert auf den mächtigen Konzepten von Linked Data und dem Internet. Die OSLC-Connect-Produkte von SodiusWillert nutzen die OSLC-Technologie, um eine nathlose Integration von Engineering Lifecycle Applikationen zu ermöglichen - So ist auch die komplexeste Datenintegration einfach zu realisieren und zu nutzen.

Anzeige und Teilen von Echtzeit-Entwicklungsdaten aus allen angeschlossenen Tools

Das Linked Data Konzept gewährleistet, dass Sie in Ihrer üblichen Tool-Umgebung die jeweils neueste Version der verknüpften Daten sehen. Wenn Sie auf einen OSLC-Link klicken oder mit dem Mauszeiger darüber fahren, werden die Original-Daten im Ziel-Repository abgerufen und in Ihrem Tool angezeigt. Es handelt sich also immer um die aktuelle Version dieser Artefakte. Das ist die Stärke von OSLC.

Setzen Sie Ihr Security Konzept durch

Beim Kopieren von Daten müssen auch die zugehörigen Zugriffskontrollmechanismen kopiert werden. Andernfalls verlassen die kopierten Daten den Gültigkeitsbereich Ihres Security Konzeptes und sind nicht mehr gegen unautorisierten Zugriff geschützt. Bei der Verwendung von OSLC werden jedoch immer die Zugriffskontrollen des ursprünglichen Repositorys verwendet, so dass nur autorisierte Benutzer die Daten sehen können.

Eliminieren Sie unkontrollierte Kopien

Bei verknüpften Daten bleibt der Ersteller eines Artefaktes dessen Eigentümer, und es existiert nur eine Instanz im Repository des Autorentools. Anwender, die mit anderen Werkzeugen arbeiten, verwenden einfach den Link, um die neueste Version des Artefakts zu sehen. OSLC macht Kopien überflüssig und verhindert unkontrollierte Variationen.

Belassen Sie die Informationen dort, wo sie erstellt wurden

Bei der Verknüpfung bleiben die Artefakte dort, wo sie ursprünglich erstellt wurden. Beim Zugriff auf ein Artefakt über einen Link können die Zugriffsberechtigungen im Autorentool vor der Freigabe validiert werden. Ihre Prozesse bezüglich Sicherheit und Audits werden nicht kompromittiert.

Realisieren Sie den Digital Thread mit OSLC

Nutzen Sie OSLC, um Ihre Daten zu verknüpfen und den Digital Thread über Domänen, Anwendungen und Organisationen hinweg zu realisieren. Unsere OSLC Connect Produkte ermöglichen die Integration von Jira oder Confluence mit Ihren OSLC-kompatiblen Tools für Anforderungs-, Änderungs- und Testmanagement sowie für Modellierung und Implementierung für eine durchgängige Traceability.

SodiusWillert Produkte

Read the latest articles on our blog

Atlassian Cloud vs Data Center - which hosting for your OSLC connectors?

2 Mär 2022 | Robert Baillargeon
See all articles

How to: connect Siemens Polarion ALM with Confluence

22 Feb 2022 | SodiusWillert

How to: connect IBM DOORS Next with Atlassian Confluence

21 Feb 2022 | SodiusWillert

Sie haben Fragen?

Wir sind für Sie da. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns darauf, mehr über Ihre Erwartungen zu erfahren und mit Ihnen zu besprechen, wie wir von SodiusWillert Ihnen helfen können, Ihre Ziele zu erreichen.

Fichier 1 1 1