Lösungen für die Integration von Engineering Tools

Die Entwicklung komplexer Systeme und Software erfordert den Einsatz von hochentwickelten, spezialisierten Tools für die Experten der beteiligten Engineering Disziplinen. Mit den Add-ons für die Integration von Engineering Tools von SodiusWillert machen Sie die Tool Silos transparent. Teams können Echtzeitdaten toolübergreifend sehen und nutzen, für einen optimierten Entwicklungsprozess und kürzere Projektlaufzeit.

Solutions Pages - 345x341 px (1)

Was ist Tool-Integration?

Die Tool-Integration ermöglicht die nahtlose Kommunikation und den Austausch von nativen Daten zwischen unterschiedlichen dedizierten Tools. Durch die Integration der spezialisierten Werkzeuge, die Sie zur Verwaltung von Anforderungen, Änderungen und Tests verwenden, ermöglichen Sie Ihren Teams eine bessere Zusammenarbeit über die Projektphasen hinweg. Sie minimieren das Risiko von Lücken und Missverständnissen und profitieren von einer 360°-Sicht auf Ihre Entwicklungsdaten, z.B. für Traceability, Abdeckung und Abhängigkeiten.

Warum eine toolgestützte Lösung für die Integration erforderlich ist

Ein komplexes Entwicklungsprojekt erfordert die Zusammenarbeit von Experten aus unterschiedlichen Disziplinen, um Konflikte und Missverständnisse frühzeitig zu erkennen und zu beseitigen. Jedoch wird die Zusammenarbeit oft erschwert, weil die Verfahren zum Austausch von Daten zwischen den Expertentools umständlich, lückenhaft und fehleranfällig sind.

Bei kleinen Projekten mag es funktionieren, dass man z. B. Anforderungen als Dokument an das Systemdesign übergibt, oder dass alle relevanten Details in regelmäßigen Besprechungen behandelt werden. Für alle anderen Projekte benötigen Entwicklungsteams eine robuste Integrationsplattform, wie sie von den SodiusWillert-Integration-Add-ons ermöglicht wird. So schaffen Sie die Basis dafür, dass Engineering-Artefakte über Tool-Grenzen hinweg ohne Medienbrüche gemeinsam genutzt werden und Teams reibungslos zusammenarbeiten.

Blog: How to optimize complex product development process with team collaboration

Schließen Sie die Lücke zwischen Expertenteams

Die Lücke zwischen den am Projekt beteiligten Expertenteams mit ihren spezialisierten Tools ist oft kaum zu schließen. Das gilt insbesondere für größere Unternehmen, in denen die Rollen auch organisatorisch getrennt sein können. Mit den OSLC Connect-Produkten von SodiusWillert integrieren Sie Jira oder Confluence mit Ihren Tools, z.b. für Anforderungs-, Änderungs- und Konfigurationsmanagement, für Modellierung und Test. So ermöglichen Sie die nahtlose Zusammenarbeit aller Projektbeteiligten.

Erkennen und reagieren Sie schneller auf Änderungen

Mit einer integrierten Entwicklungsumgebung gewinnen Sie mehr Flexibilität und können schneller auf Veränderungen reagieren. Integrieren Sie Jira und Confluence in die OSLC-Umgebung mit den OSLC Connect Add-ons von SodiusWillert, und Sie erhalten völlige Transparenz über jederzeit aktuelle Entwicklungsartefakte in jedem verknüpften Repository. Sie erkennen Änderungen und neue Chancen schneller und können flexibel reagieren in kürzerer Zeit.

Ziehen Sie den bestmöglichen Nutzen aus Ihrer Tool-Investition

Unsere Add-ons zur Tool-Integration ermöglichen es Ihren Teams, den Nutzen und den Wert Ihrer Investitionen in Ihre existierende Engineering-Tool-Umgebung zu maximieren. Erweitern Sie die Fähigkeiten Ihrer Werkzeuge für die Zusammenarbeit mit weiteren Engineering Lifecycle Tools wie Atlassian Jira, IBM ELM, Siemens Polarion und anderen.

Verwenden Sie die Werkzeuge, mit denen Sie die besten Ergebnisse erzielen

Die Integration Ihrer Tools ermöglicht Ihren Experten, weiterhin mit dem für ihre jeweilige Aufgabe spezialisierten Werkzeug zu arbeiten und gleichzeitig in Echtzeit auf die Daten der anderen integrierten Tools zuzugreifen. Anforderungsspezialisten verwalten Anforderungen beispielsweise in IBM DOORS oder DOORS Next, Architekten nutzen ihr Modellierungstool und Software-Projektmanager arbeiten mit Jira. Mit den Add-ons zur Integration von SodiusWillert ist das Problem falsch oder gar nicht übermittelter Daten Vergangenheit.

SodiusWillert Produkte

Read our latest articles on our blog

OSLC Connect for Jira now available on the Atlassian Marketplace

26 Apr 2022 | Alexia Tenneguin
See all articles

Atlassian Cloud vs Data Center - which hosting for your OSLC connectors?

2 Mär 2022 | Robert Baillargeon

How to: connect Siemens Polarion ALM with Confluence

22 Feb 2022 | SodiusWillert

Sie haben Fragen?

Wir sind für Sie da. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns darauf, mehr über Ihre Erwartungen zu erfahren und mit Ihnen zu besprechen, wie wir von SodiusWillert Ihnen helfen können, Ihre Ziele zu erreichen.

Fichier 1 1 1