IBM Engineering Systems Design Rhapsody für modellbasierte Entwicklung

awillert@willert.de_IBM_GBP_Mark_Blue80_RGB ibm-champion-2022 600x600 300dpi HIGH

Mit IBM Rhapsody nutzen Sie die Vorteile modellbasierter Entwicklung, um komplexe Systeme und Software effizienter und in höherer Qualität zu erstellen. IBM Rhapsody unterstützt viele standardisierte und individuelle Profile, wie UML, SysML, UAF oder AUTOSAR, sowie die Einhaltung von ASPICE und von Sicherheitsstandards wie DO-178, DO-178B/C oder ISO 26262.

ibm-sytems-design-rhapsody-sodiuswillert
Conformance-icon-SodiusWillert-59x59px-white

IBM Rhapsody für Systems Engineering

In der IBM Rhapsody Umgebung analysieren und verfeinern Sie Anforderungen, evaluieren Architekturaspekte und modellieren Systeme mit SysML oder einem anderen standardisierten oder individuell angepassten Profil. Parallel zur Entstehung simulieren Sie Ihr Modell, um Anforderungen und Systementwurf möglichst frühzeitig zu validieren.

Traceability-icon-SodiusWillert-white-59x59px

IBM Rhapsody für Software Entwicklung

Mit IBM Rhapsody nutzen Sie eine integrierte Umgebung für Modellierung in UML, AUTOSAR oder andere standardisierte oder individuell angepasste Profile. Sie debuggen Ihr Modell und generieren Sourcecode in C, C++, Java und Ada. Vorhandenen Code in C, C++, Java, Ada und C# können Sie importieren und visualisieren oder weiterentwickeln.

Validation-icon-SodiusWillert-50x59px-white

Alles aus einer Hand von SodiusWillert

Die Experten von SodiusWillert bieten Ihnen ergänzend zu IBM Rhapsody auch alles, was Sie für die erfolgreiche Inbetriebnahme und Nutzung des Tools brauchen. Sie haben die Möglichkeit, zusätzlich Schulungen, Anpassungen, spezielle Ergänzungen oder Lifecycle Support zu nutzen und genießen den Vorteil für alle diese Aspekte mit einem erfahrenen Vertragspartner zusammenzuarbeiten. Als IBM Entwicklungspartner ermöglichen IBM, verschiedene Addons für IBM Rhapsody anzubieten.

Schneller Einstieg durch Support von Standards

IBM Rhapsody unterstützt die Anwendung von verbreiteten Standard-Frameworks und Profilen. So wird die Einhaltung von Vorgaben eines Standards einfacher für Entwickler, die in dem Bereich weniger erfahren sind. Beispielsweise erleichtert das AUTOSAR Profil die Modellierung und Entwicklung von AUTOSAR-konformen Systemen, eine häufige Forderung der Automobilbranche.

Fehler früher erkennen und beseitigen

Mit IBM Rhapsody beginnen Sie mit der Validierung Ihres Entwurfs bereits während der Erstellung des Modells. Durch Simulation der Ausführung des Modells innerhalb von IBM Rhapsody erhalten Sie bereits in dieser frühen Phase wertvolle Hinweise auf mögliche Fehler in den Anforderungen oder in Ihrem Entwurf. Ergänzen Sie IBM TestConductor und nutzen Sie die Vorteile automatisierter Tests Ihrer Modelle auf dem Zielsystem.

Nahtloser Übergang von Systems Engineering zur Softwareentwicklung

Nutzen Sie die bereits auf Systemebene geleistete Entwurfsarbeit als Basis für die Modellierung der Software. Mit dem M2M Framework for IBM Rhapsody überführen Sie Ihr Systemdesign automatisiert in Ihren ersten Softwareentwurf, z.B. durch Transformation eines SysML Modells in ein AUTOSAR Modell, mit dem Sie direkt in IBM Rhapsody weiterarbeiten können.

Sicherheitsstandards leichter erfüllen

IBM Rhapsody unterstützt eine ganze Reihe verbreiteter Standards für die Entwicklung sicherheitskritischer Systeme, z.B. für DO-178, DO-178B/C oder ISO 26262 oder die Generierung von Source Code gemäß MISRA Standard. Die Einhaltung dieser häufig geforderten Standards bei der Entwicklung sicherheitskritischer Systeme wird damit deutlich vereinfacht.

Gezielter entwickeln durch bi-direktionale Traceability

Verknüpfen Sie Ihr Modell in IBM Rhapsody mit den Anforderungen in IBM DOORS Next oder einem anderen Werkzeug für Anforderungsmanagement und stellen so den Link her zwischen einer Anforderung und dem Modellelement, das diese Anforderung implementiert. So haben Sie jederzeit Klarheit über den Projektfortschritt und vermeiden die Implementierung ungewollter Eigenschaften.

Nutzen Sie die Expertise von SodiusWillert

Ziehen Sie den bestmöglichen Nutzen aus Ihrer Investion. Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Experten unterstützen bei der Planung, Inbetriebnahme, Integration und Schulung. Wir helfen Ihnen bei der Anpassung von IBM Rhapsody und bei der Integration in Ihre Lifecycle Tools. Unsere Erfahrung basiert auf vielen erfolgreichen Projekten bei Kunden sowie in unserer eigenen Entwicklung

Schneller Einstieg durch Support von Standards

IBM Rhapsody unterstützt die Anwendung von verbreiteten Standard-Frameworks und Profilen. So wird die Einhaltung von Vorgaben eines Standards einfacher für Entwickler, die in dem Bereich weniger erfahren sind. Beispielsweise erleichtert das AUTOSAR Profil die Modellierung und Entwicklung von AUTOSAR-konformen Systemen, eine häufige Forderung der Automobilbranche.

Fehler früher erkennen und beseitigen

Mit IBM Rhapsody beginnen Sie mit der Validierung Ihres Entwurfs bereits während der Erstellung des Modells. Durch Simulation der Ausführung des Modells innerhalb von IBM Rhapsody erhalten Sie bereits in dieser frühen Phase wertvolle Hinweise auf mögliche Fehler in den Anforderungen oder in Ihrem Entwurf. Ergänzen Sie IBM TestConductor und nutzen Sie die Vorteile automatisierter Tests Ihrer Modelle auf dem Zielsystem.

Nahtloser Übergang von Systems Engineering zur Softwareentwicklung

Nutzen Sie die bereits auf Systemebene geleistete Entwurfsarbeit als Basis für die Modellierung der Software. Mit dem M2M Framework for IBM Rhapsody überführen Sie Ihr Systemdesign automatisiert in Ihren ersten Softwareentwurf, z.B. durch Transformation eines SysML Modells in ein AUTOSAR Modell, mit dem Sie direkt in IBM Rhapsody weiterarbeiten können.

Sicherheitsstandards leichter erfüllen

IBM Rhapsody unterstützt eine ganze Reihe verbreiteter Standards für die Entwicklung sicherheitskritischer Systeme, z.B. für DO-178, DO-178B/C oder ISO 26262 oder die Generierung von Source Code gemäß MISRA Standard. Die Einhaltung dieser häufig geforderten Standards bei der Entwicklung sicherheitskritischer Systeme wird damit deutlich vereinfacht.

Gezielter entwickeln durch bi-direktionale Traceability

Verknüpfen Sie Ihr Modell in IBM Rhapsody mit den Anforderungen in IBM DOORS Next oder einem anderen Werkzeug für Anforderungsmanagement und stellen so den Link her zwischen einer Anforderung und dem Modellelement, das diese Anforderung implementiert. So haben Sie jederzeit Klarheit über den Projektfortschritt und vermeiden die Implementierung ungewollter Eigenschaften.

Nutzen Sie die Expertise von SodiusWillert

Ziehen Sie den bestmöglichen Nutzen aus Ihrer Investion. Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Experten unterstützen bei der Planung, Inbetriebnahme, Integration und Schulung. Wir helfen Ihnen bei der Anpassung von IBM Rhapsody und bei der Integration in Ihre Lifecycle Tools. Unsere Erfahrung basiert auf vielen erfolgreichen Projekten bei Kunden sowie in unserer eigenen Entwicklung

IBM-ELM-OEM-SODIUSWILLERT

Mode-to-Model Transformation for Rhapsody

Ergänzen Sie IBM Rhapsody mit dem SodiusWillert M2M Framework und ermöglichen die nahtlose Weiterverwendung des Systemdesigns für die darauf folgende Softwareentwicklung.

IBM Engineering Lifecycle Management

IBM Rhapsody ist Teil des IBM Engineering Portfolios und wird von unseren Kunden oft integriert mit den IBM ELM Tools eingesetzt. Diese sind:
Sprechen Sie uns bei Fragen hierzu an, und wir klären gemeinsam, wie unsere Experten Sie am effektivsten unterstützen können, beispielsweise mit Trainings, Workshops, speziellen Anpassungen, Beratung zu Prozessen und Methoden, oder Coaching.

Entwickeln Sie komplexe Systeme und Software schneller, effizienter und in höherer Qualität mit IBM Rhapsody.

IBM Engineering Systems Design Rhapsody -- die Highlights

Modell-basierte Systementwicklung

IBM Rhapsody unterstützt Sie bei der iterativen Analyse und Ausarbeitung der Anforderungen, bei der anschließenden funktionalen Analyse, wenn Sie Abläufe und Verhalten des Systems mit Use Cases beschreiben und bei der abschließenden Modellierung der Architektur. Die Validierung und Verifikation des entstehenden Modells erfolgt frühzeitig durch Simulation in IBM Rhapsody.

Weiterverwendung von existierendem Code

Vorhandener Code kann in Ihr IBM Rhapsody Projekt importiert und weiter verwendet werden. Dabei wird der importierte Code in IBM Rhapsody als externes Element abgelegt und kann als solches in Ihr Modell integriert werden.

Entwicklung sicherheitskritischer Systeme

Entwickeln Sie sicherheitskritische Systeme gemäß etablierten Standards mit Hilfe von IBM Rhapsody. Viele notwendige Strukturen und Typen sind bereits angelegt in den mit IBM Rhapsody gelieferten Profilen. Integrieren Sie mit IBM DOORS für durchgängige Traceability und ergänzen Sie mit SodiusWillert Embedded UML RXF-Cert, um zertifizierbaren Code zu generieren.

Dynamische Model-Code Assoziativität

Ist diese Funktion im bi-direktionalen Modus aktiviert, wird jede Änderung, die Sie am Modell vornehmen, nahezu zeitgleich im korrespondierenden Source Code reflektiert. Und wenn Sie direkt den Code bearbeiten, wird automatisch sofort das Modell entsprechend aktualisiert. So sind Modell und Code jederzeit synchron, ohne dass Sie explizit die Codegenerierung initiieren.

Implementierung von AUTOSAR Komponenten

Die typischen Elemente von AUTOSAR, wie Software, elektronische Steuergeräte, etc., sind im AUTOSAR Profil in IBM Rhapsody angelegt. So entwickeln Sie auch ohne fundierte AUTOSAR-Kenntnisse Komponenten, die AUTOSAR-konform sind. Die automatische Transformation der AUTOSAR-Schnittstellen in ein UML-Modell erfordert ebenfalls keine tiefgreifenden Kenntnisse der AUTOSAR-Spezifikation.

Read the latest articles on our blog

How to convert Cameo/MagicDraw models to IBM Rhapsody

1 Dez 2022 | Jeff Pilato
See all articles

New product: convert Cameo/MagicDraw models into IBM Rhapsody models

28 Nov 2022 | Jeff Pilato

What's new in the OSLC Connect for Confluence 1.2.0 release?

22 Sep 2022 | Robert Baillargeon

Sie haben Fragen?

Wir sind für Sie da. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns darauf, mehr über Ihre Erwartungen zu erfahren und mit Ihnen zu besprechen, wie wir von SodiusWillert Ihnen helfen können, Ihre Ziele zu erreichen.

Fichier 1 1 1